R05 "Lüneburger Heide"

485,00 €
Donnerstag, 15.07.21 bis Sonntag, 18.07.21
Reisenummer: 
150721

Die Heideblüte ist der absolute Höhepunkt des Jahres in der Lüneburger Heide und einmalig in Mitteleuropa. Wer einmal den Duft der blühenden Heide gerochen, die Weite der Flächen erwandert und einen Sonnenuntergang in dieser Gegend erlebt hat, der weiß, wie atemberaubend dieses Stückchen Erde ist.Lassen Sie sich von diesem Anblick beeindrucken. Die Landschaft der Heide hält viele Überraschungen für Sie bereit. Wir bringen Sie so nah wie möglich an die Natur.

1. Tag Donnerstag 15.07.2021

Am frühen Morgen geht unsere Reise los. Für ein gutes Frühstück unserer Gäste ist wie immer mit der Herrmann Reisen Frühstückstüte gesorgt.Unsere Fahrt geht Richtung Norden über die Autobahn mit Ziel Weyhausen in der Südheide. Hier haben wir für Sie im  Best Western Premier Hotel Alte Mühle Zimmer reserviert. Das 4**** Haus verfügt über alle Annehmlichkeiten, die das Herz höherschlagen lässt. Die gelungene Kombination von gemütlichen Landhausstil und moderner Architektur in idyllischer Lage macht den besonderen Reiz dieses Hotels aus.Nach der Zimmerverteilung haben wir Zeit anzukommen und uns ein wenig umzuschauen. Abends wartet ein leckeres Abendessen auf unsere Gäste. Danach kann jeder individuell den Abend ausklingen lassen.

2. Tag Freitag 16.07.2021

Nach dem ausgiebigen Frühstück beginnt ein erlebnisreicher Tag für unsere Gäste. In der Mühlenstadt Gifhorn erwartet uns eine historische Stadtführung, anschließend werden wir auf dem Gifhorner Schloss von Pater Laurentius erwartet, bei dem wir fürstlich „tafeln“ werden. Gifhorns Sehenswürdigkeit aber ist das Mühlenfreilichtmuseum mit seinen 16 Mühlen. Ein Besuch ist ein Muss. Nachdem wir uns umgeschaut haben, wartet im Mühlenmuseum noch Kaffee und Kuchen auf uns. Anschließend kehren wir ins Hotel zurück, wo noch Zeit für Individuelles bleibt. Abends treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant und lassen den Abend gemütlich ausklingen.

3. Tag Samstag 17.07.2021

Nach einer erholsamen Nacht und einem guten Frühstück haben wir heute wieder einen erlebnisreichen Tag im Programm.Los geht es mit dem Besuch des Historischen Wasserturms in Giffhorn, welcher von Anfang des 20 Jahrhunderts bis 1973 die Bürger der Stadt Gifhorn mit fließendem Wasser versorgte. 1999 wurde er liebevoll saniert und beherbergt heute das Panorama Cafe, von dem aus man einen herrlichen 360 Grad Rundblick über die Stadt und die Landschaft hat. Hier besteht auch individuell die Möglichkeit, einen kleinen Imbiss zu sich zu nehmen.Das Große Moor nördlich von Giffhorn erstreckt sich über ca. 5800ha. Wir fahren mit der Moorbahn auf einem Rundkurs in diese einzigartige Kulturlandschaft, um uns die Torfabbau- und Renaturierungsgebiete sowie Flora und Fauna näher zu erläutern. Lassen Sie sich bezaubern von diesen vielseitigen Lebensräumen, die in der heutigen Zeit nur noch zu besuchen sind, weil Naturschützer alles daransetzen, sie zu erhalten. Anschließend sorgen wir für das leibliche Wohl bei Kaffee und Kuchen in einem kleinen Landcafe. Danach kehren wir zurück zum Hotel und lassen bei einem letzten gemeinsamen Abendessen die interessanten Tage in der Heide Revue passieren.

 

4.Tag Sonntag 18.07.2021

Nach dem Frühstück werden die Koffer gepackt und verladen und unser Bus fährt uns wieder in Richtung Heimat. Die erlebnisreichen Tage in der Südheide werden noch lange schöne Erinnerungen in uns hervorbringen.

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus mit Reiseleitung, WC, Bordservice, Bordküche, Herrmann Reisen Frühstückstüte

3 x Übernachtung / HP

Zugang High Speed Internet

1 Flasche Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer

1 x kleine Stadtführung Giffhorn ca. 1 Std.

1 x Tafeln bei Pater Laurentius mit Vorspeise, Hauptgang und Getränk

1 x Eintritt Mühlenmuseum Giffhorn

1 x 1 Pott Kaffee und 1 Stück Kuchen im Mühlenmuseum Giffhorn

1 x Fahrt mit der Moorbahn ca.2,5 Std.

1x Kaffeegedeck Landcafe Neubockel

 EZ Zuschlag:                       75,00€

Änderungen vorbehalten!

Kategorie: