Heidiland und der Arosa-Express

630,00 €
Mittwoch, 08.07.20 bis Sonntag, 12.07.20
Reisenummer: 
2010

Heidiland und die Arosa Bahn

 Mittwoch, 08.07.2020 –  Sonntag,12.07.2020  

Seit Generationen weckt die Geschichte von Heidi, dem kleinen Mädchen aus dem Schweizer Bergen, die Sehnsucht nach diesen und nach der Geborgenheit , die nur Heimat vermitteln kann und  begeistert damit Jung und Alt. Das Heidiland liegt im Osten der Schweiz in den Katonen St. Gallen und Graubünden. Klare Luft, tiefblaue Seen und über allen  der "Heidi-Mythos" macht diese Region so einzigartig. Kommen Sie mit uns zu den Originalschauplätzen der Geschichte um Heidi, Peter und dem Großvater und lassen Sie sich begeistern von der Authenzität der Gegend, welche noch vieles mehr zu bieten hat, zum Beispiel eine Fahrt mit dem Arosa-Express.

1.Tag  Mi. 08.07.2020

Am frühen Morgen holen wir Sie mit unserem komfortablen Reisebus mit Bordservice, Frühstückstüte, Reiseleitung und WC an den Zustiegsstellen ab und fahren mit Ihnen Richtung Schweiz. Die Fahrt wird den ganzen Tag in Anspruch nehmen, so dass wir am späten Nachmittag  unser Ziel  in Laax, das 4**** Hotel Laaxer Hof erreichen.  Hier angekommen, werden die Zimmer verteilt und am Abend gemütlich das Abendessen eingenommen.

2. Tag  Do. 09.07.2020

Heute startet nach dem reichhaltigem Frühstück unsere Erkundungstour in den Schweizer Bergen.

Wenn die Wetterlage es zulässt, werden wir am Morgen die Via Mala Schlucht besuchen, ein beeindruckendes Naturmonument mit bis zu 300m hohen Felswänden, die an den engsten Stellen nur wenige Meter voneinander getrennt sind. Wer möchte, kann in die Schlucht hinabsteigen  oder sich das informative Besucherzentrum  ansehen  (Beides nicht im Reisepreis enthalten). Mittags Rückfahrt nach Laax, Mittagspause und anschließend geführter Spaziergang  zur Rheinschlucht oder Freizeit im Hotel.

Abendessen im Hotel und gemütliches Beisammensein.

3. Tag  Fr. 10.07.2020

Nach dem Frühstück fahren wir heute in das Städtchen Maienfeld, das seine internationale Berühmtheit der Schriftstellerin Johanna Spyri verdankt, die Ihrer  Begeisterung für die Schweizer Bergwelt mit dem Jugendbuch "Heidi" Ausdruck verlieh. Hier folgen wir den Spuren der Romanheldin auf dem "Heidiweg" und dem "Heididorf". Am Nachmittag Fahrt zum berühmten Kurort Bad Ragatz in die Taminaschlucht zu den 37Grad warmen Heilquellen oder Freizeit, Abendessen im Hotel.

4. Tag  Sa. 11.07.2020

Heute nach dem Frühstück führt uns unser Weg nach Chur, einer der ältesten Städte der Schweiz, wo wir einen geführten Stadtrundgang unternehmen.  Am späten Vormittag geht es mit dem Arosa-Express  in den beleibten Kurort Arosa. Die Gebirgsbahn windet sich durchs wilde Schaffigertal hinauf auf 1800 m Höhe. Von hier aus besteht die lohnende Möglichkeit bei schönem Wetter mit den Bergbahnen zur Hörnlihütte und zum Weißhorn zu fahren. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Arosa-Express  nach Chur und anschließend nach Laax.  Am Abend geniessen wir das Abendessen und unseren letzten Tag in der Schweiz.

5. Tag  So. 12.07.2020

Heute ist es schon wieder so weit. Die Zeit ist viel zu schnell vergangen und wir müssen wieder in die Heimatsorte zurück. Schöne Eindrücke und Erinnerungen an die Schweitzer Berge nehmen wir mit nach Hause zurück.

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus mit Reiseleitung, Bordservice,  Herrmann Reisen Frühstückstüte, Bordküche und WC

4 x Übernachtung/HP

1 x Empfangscocktail

1 x geführter Spaziergang Rheinschlucht

1 x geführte Stadtbesichtigung in Maienfeld

1 x geführte Stadtbesichtigung  Chur

1 x Bahnfahrt im reservierten 2-Klasse-Wagen des Arosa-Express von Chur nach Arosa und zurück

Preis pro Person:             630,00€                                EZ-Zuschlag:       83,00€

Änderungen vorbehalten!!!

Kategorie: