FLUSSKREUZFAHRT - AUF DER SCHÖNEN BLAUEN DONAU

840,00 €
Donnerstag, 10.10.19 bis Mittwoch, 16.10.19
Reisenummer: 
1119

Auf der schönen blauen Donau – Erleben sie den imposanten Fluß an Bord der MS Rossini.

 

Vom 10.10.2019 – 16.10.2019                Do – Mi

 

 

Die Donau mit Ihren knapp 3000km Flusskilometern ist der europäische Strom schlechthin. Auf unserer Fahrt von Passau nach Budapest erleben sie beeindruckende Städte und urige Flusslandschaften. Genießen Sie das ruhige Dahingleiten auf dem Wasser und die Gelassenheit des Tages, den umfassenden Service einer Kreuzfahrt und das hervorragende Essen an Bord. Das alles macht diese Fahrt zu einem Erlebnis, das seinesgleichen  sucht.

 

1.Tag

 

Wir fahren Sie mit unserem komfortablen Reisebus mit Bordküche, WC und Reiseleitung   zum Ausgangspunkt der Kreuzfahrt, nach Passau. Hier, wo sich zwei Flüsse mit der Donau vereinigen liegt die MS Rossini vor Anker und wartet auf Ihre Gäste. Nach dem Einchecken und der Zimmerverteilung beginnt für Sie eine erlebnisreiche Woche, in der Sie in Richtung Osten an den Metropolen des Flusses , aber auch an kleinen Dörfern und lieblichen Landschaften, durch  Schlingen und Schleusen, vorbeifahren. Machen Sie sich mit den  Annehmlichkeiten des Schiffes vertraut und erleben Sie, wie wir gegen 16.00 Uhr in Passau ablegen. Vom Sonnendeck aus haben sie einen wundervollen Blick auf die Passauer Altstadt auf der Landzunge zwischen Donau und Inn. Die erste Passage zwischen Passau und Linz hält schon einige spektakuläre Abschnitte bereit unter anderen die „Schlögener Schlinge“. Zum gemeinsamen Abendessen mit 5-Gänge-Menü lernen Sie den Kapitän und die Crew kennen. Stoßen Sie mit einem Gläschen Sekt auf die schöne Fahrt an.

 

2.Tag

 

Während wir uns schlafen legen, passieren wir etliche Schleusen auf der Strecke, die Passage durch die Wachau und  das Tullner Tal. Nach einem schmackhaften und gemütlichen Frühstück an Bord fahren wir an der österreichischen Hauptstadt Wien vorbei  und passieren dort die große Schleuse Freudenau, auch die“ Badewanne“ Wiens genannt. Anschließend durchqueren wir die Donauauen des Nationalparks Donaumarch während wir das vorzügliche Essen an Bord genießen. Wir verlassen Österreich und erreichen am frühen Nachmittag Bratislava, die Hauptstadt der Slowakischen Republik. Hier gehen wir von Bord und erkunden die Stadt, die man auch die „Schöne an der Donau“ nennt. Lassen Sie sich bezaubern von der Gemütlichkeit der überschaubaren und trotzdem pulsierenden Stadt, in der sich historischer Charme mit modernen Trends vereint. Genießen Sie den Bummel durch die kleinen Gässchen der Altstadt mit seinen angesagten Bars und Cafés und verlieben Sie sich Hals über Kopf in die weltoffene und junge Hauptstadt. Während des Abendessens an Bord legt das Schiff ab und fährt weiter Richtung Budapest, Wir passieren die Schleuse Gabcikova mit einer Stauhöhe von 20 m. An Bord genießen wir das Abendprogramm mit Musik und Tanz und den sich bietenden Annehmlichkeiten.

 

3.Tag

 

Wir haben Budapest erreicht. Schon der Blick vom Schiff auf die ungarische Hauptstadt ist unvergesslich.  Nach dem Frühstück gehen wir auf Erkundung. Bei einer Stadtrundfahrt durch Buda und Pest bestaunen wir die Wahrzeichen und Baudenkmäler dieser beeindruckenden Metropole. Zum Mittagessen sind wir wieder auf dem Schiff. Am Nachmittag genießen wir entweder die Annehmlichkeiten unseres Schiffes oder mischen uns in der Altstadt unter die Budapester. Nach dem Abendessen kann man einen Abendausflug zum Programm dazu buchen, um die Lichter  der Stadt und die tolle Abendstimmung zu erleben. Gegen Mitternacht legen wir ab und fahren wieder stromaufwärts an den vielen tausend Lichtern dieser tollen Stadt vorbei.

 

 

 

 

 

 

4.Tag

 

Heute lassen wir den Tag etwas ruhiger angehen. Wir genießen gut ausgeruht  das Frühstück an Bord und freuen uns auf den nächsten Landausflug. Wir besuchen heute die alte Hauptstadt Ungarns, Esztergom an der Grenze zur Slowakei. Die Basilika von Esztergom beeindruckt nicht nur von außen  sondern auch von innen. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren wir weiter nach Szentendre, eines der beliebtesten Touristenziele Ungarns  unter anderem wegen   des reizvollen barocken Stadtbildes. Besichtigen Sie die Innenstadt und das Marzipanmuseum oder nutzen Sie die Zeit, um in den kleinen Gässchen ungarische Spezialitäten und Mitbringsel zu kaufen. Zurück auf dem Schiff nehmen wir während des Mittagessens Fahrt auf in Richtung Wien. Am Nachmittag genießen wir wieder den Luxus unseres Schiffes.

 

5. Tag

 

Wir haben Wien erreicht. Heute wird wieder ein erlebnisreicher Tag. Nach dem Frühstück gehen wir auf Erkundungsfahrt. Die Hauptstadt Österreichs ist die  lebenswerteste Stadt der Welt. Bei der Stadtrundfahrt durch Wien erfahren und sehen wir den Grund dafür. Wien ist wirklich unglaublich schön, die Gebäude, die Straßen , die Architektur, die Kaffeehauskultur und natürlich der Wiener „Schmäh“. Man könnte das so fortsetzen. An einigen Ecken fühlt man den Charme der K .K. Zeit, an anderen den pulsierenden Herzschlag der Moderne.  Zum Mittagessen sind wir wieder an Bord, bevor wir am Nachmittag nochmals individuell die Stadt erkunden  oder einen Ausflug in den Wiener Wald machen können.  Zum Abendbrot an Bord sitzen wir alle wieder zusammen und lassen danach den Abend bei einem Gläschen Wein gemütlich ausklingen.

 

6.Tag

 

Am Morgen legt unser Schiff in Dürnstein an. Von hier aus starten wir zu einer Stadtführung durch das kleine Städtchen an der Donau, das durch seine Lage und Architektur und seine Naturschönheiten zum unverzichtbaren Ziel einer Donaukreuzfahrt geworden ist. Das Benediktinerkloster Stift Melk ist eines der schönsten einheitlichen Barockensembles  Europas auf einem Felsen hoch über der Donau gelegen. Seine Architektur ist weltweit bekannt und Unesco Weltkulturerbe. Zurück auf dem Schiff fahren wir durch die Wachau wieder der Heimat entgegen.

Am Abend verabschiedet sich der Kapitän von den Gästen und wir genießen ein letztes Mal das festliche Abschiedsessen auf dem Schiff.

 

7. Tag

 

Am letzten Morgen unserer Kreuzfahrt legt unser Schiff im Hafen von Passau an. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Rossini. Die schönen Erinnerungen an eine tolle Fahrt auf der Donau werden unvergesslich sein. Nach dem Auschecken steht unser Bus bereit und wir fahren wieder zurück in die Heimatorte.

 

 Leistungen:

- Hin-/Rückfahrt im modernen Reisebus mit WC, Bordservice und Reisebegleitung

- 7-Tage-Kreuzfahrt mit der MS "ROSSINI" auf der Donau von Passau bis Budapest

   und zurück (Aufzug an Bord vorhanden!)

- Unterbringung ab /bis Passau in Kabinen Bavaria-Deck  bzw. Austria-Deck

- Vollpension beginnend mit Kaffee/Tee u. Kleingebäck am Anreisetag und

   endend mit dem Frühstück am Abreisetag

- 1/8 Liter Tischwein pro Person zum Mittag- und Abendessen (oder Wasser/Saft)

- alle Hafen- und Anlagegebühren sowie Steuern

- in Deutschland zugelassener Arzt ist ständig an Bord

- Begrüßungsabendessen

- stimmungsvolles Abschieds-Dinner

- abendliche Musikunterhaltung in der Panoramabar

-  5 Landausflüge (Bratislava, Budapest, Donauknie, Wien, Wachau), weitere Ausflüge zubuchbar

- Bordreiseleiter, Stadtführer

 

 

6x Bavaria - Deck außen     960,00 €

1x Bavaria - Deck innen      840,00 €

6x Austria - Deck  außen   1120,00 €

1x Austria - Deck innen       925,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+

Kategorie: